The presale period for this event is over.

June 7th – 9th, 2019
Begin: 10:00
End: 20:00
Add to Calendar

MediCampus

FREE

Wegen der Periode nicht zur Schule gehen können?
Nichts von Binden und Tampons wissen oder sie sich nicht leisten können?
Wir von Kanya’s Chance finden das unfair und möchten das ändern!
Deshalb setzen wir uns für einen verbesserten Zugang zu Monatshygieneprodukten für junge Frauen in Indien und damit verbundener Aufklärung ein.
Wenn du mehr erfahren möchtest, dann komm zu unserem Workshop!
Wir erwarten Dich mit leckerem indischen Chai und freuen uns auf einen spannenden Austausch!

präsentiert von Kanya's Chance

FREE

Es könnte alles so schön sein in Deutschland: Wir haben ein Grundrecht auf Gesundheitsversorgung, wir haben ein flächendeckendes Netz an Praxen und Krankenhäusern und wir haben die neueste Technik. Doch „Tote Menschen Lügen Nicht" - in Medinetzen in ganz Deutschland tauchen jedes Jahr tausende Menschen auf, die aus dem System gefallen sind und keine Behandlung bekommen. Dieser WORKSHOP dreht sich um die Lücken unseres Systems, wer Betroffen ist und welche politischen Änderungen wir brauchen.

Präsentiert von MediFonds e.V.

FREE

Der Wassermangel und die globalen Probleme, die er mit sich bringt beschäftigen uns als UNICEF Hochschulgruppen, wenn es darum geht Kindern weltweit zur Deckung ihrer Grundbedürfnisse zu verhelfen. Nachdem wir uns vorstellen und kurz auf die tatsächlichen Konflikte und Fakten zum Konfliktstoff Wasser eingehen, möchten wir Euch dazu einladen mit uns zu diskutieren, was wir als junge Erwachsene in unserem Alltag verändern können und den ein oder anderen Hack mit heim zunehmen, um von dort den Durst der Welt zu lindern.

Präsentiert von UNICEF e.V.

FREE

Eine_n Patient_in auf ihre Sexualität anzusprechen kann ganz schön schwierig sein. Aber wie vernünftig diagnostizieren, therapieren und beraten, wenn ihr nicht wisst, was und wie eure Patient_innen es eigentlich so „treiben“, und ob ihr z.B. an eine sexuell übertragbare Infektion oder auch HIV denken solltet? Im Workshop der Deutschen Aidshilfe (DAH) könnt ihr in die Sexualanamnese und Arzt-Patienten-Kommunikation hineinschnuppern – und bei Interesse mehr über einen Tagesworkshop an eurer Uni erfahren.

Präsentiert von der Deutschen Aidshilfe

FREE

Prüfungsangst, Demotivation oder radikale Methoden der Stressbewältigung - noch normal oder schon krank?
Als Studierende der Medizin bilden wir nicht nur wegen unseres Alters eine besondere Risikogruppe für psychische Erkrankungen, wir durchleben im Studium auch zahlreiche Situationen, in denen ab und an das Feierabendbier mit den Freunden nicht mehr ausreicht.
Wir legen in diesem Workshop den Fokus auf das Erkennen von krankhaften Tendenzen und die ersten einfachen Schritte - für euch selbst und euer Umfeld.

Präsentiert von der BVMD - Sophia Tolle

FREE

Spätestens seit den weltweiten Protesten tausender Schüler jeden Freitag ist der Klimawandel regelmäßig das Thema der Schlagzeilen. Im medizinischen Kontakt tauch er jedoch nur selten auf. Dabei nannte der Lancet den Klimawandel im Jahr 2009 die größte Bedrohung für die globale Gesundheit. Eine Eindruck dazu gab der Hitzesommer 2018. Welche weiteren Zusammenhänge es gibt und warum wir auch positiv in die Zukunft blicken können, erfahrt ihr im Workshop.

Präsentiert von der BVMD - Sylvia Hartmann

FREE

Workshop mit dem Gedächtnis-Weltrekordhalter & HappyHippocampus

Du hast genug vom stupiden Auswendiglernen? In diesem Workshop lernst du, wie du den medizinischen Lernstoff bombenfest im Langzeitgedächtnis verankerst. Du erfährst von Gedächtnis-Weltrekordhalter Fabian Saal persönlich, mit welchen Techniken die größten Gedächtnis-Genies arbeiten und wie du diese selbst anwenden kannst! Endlich werden Arterien, Knochen Krankheiten & Co. zum Gaumenschmaus für deinen Hippocampus. 😊

Präsentiert von HappyHippoCampus

FREE

Poetryslam? Hä?

…Wikipedia sagt folgendes dazu:

„Ein Poetry-Slam ist ein literarischer Vortragswettbewerb, bei dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Die Zuhörer küren anschließend den Sieger. Ausschlaggebend ist dabei, dass der Textvortrag durch performative Elemente und die Selbstinszenierung des Vortragenden ergänzt wird.
[…] sinngemäß lässt er sich mit „Dichterschlacht“ oder „Dichterwettstreit“ übersetzen.“

Seid dabei, wenn der 1. Medimeisterschaften Poetryslam stattfindet! Es wird fantastisch <3

Präsentiert von Luca Schusta - Universität Düsseldorf

FREE
FREE

Workshop mit dem Gedächtnis-Weltrekordhalter & HappyHippocampus.

Du hast genug vom stupiden Auswendiglernen? In diesem Workshop lernst du, wie du den medizinischen Lernstoff bombenfest im Langzeitgedächtnis verankerst. Du erfährst von Gedächtnis-Weltrekordhalter Fabian Saal persönlich, mit welchen Techniken die größten Gedächtnis-Genies arbeiten und wie du diese selbst anwenden kannst! Endlich werden Arterien, Knochen Krankheiten & Co. zum Gaumenschmaus für deinen Hippocampus. 😊

Präsentiert von HappyHippocampus

FREE

Mindestens 14.946 Menschen sind seit Anfang 2015 bei ihrer Flucht über das Mittelmeer gestorben. Europäische Regierungen haben ihre Rettungseinsätze beendet und halten private Seenotrettungsorganisationen vom Retten ab. Nur wenige Organisationen haben zur Zeit die Möglichkeit überhaupt noch auf das Mittelmeer zu fahren. Sea – Eye e.V. ist eine davon. Mit unserem Schiff Alan Kurdi haben wir zuletzt 64 Menschen aus einem Schlauchboot gerettet. Auch dieser Einsatz war eine Geduldsprobe, das Ringen um die Erlaubnis in einen Hafen zu fahren dauerte 10 Tage. Neben der humanitären Auseinandersetzung mit dem Thema Seenotrettung möchten wir euch unter anderem die medizinische Perspektiven auf die Einsätze auf Hoher See zeigen und freuen uns auf einen spannenden Nachmittag mit euch.

Präsentiert von Charlotte von Sea Eye

FREE

Jetzt mache ich mich richtig ran ans Schreiben, erst mal wieder gründlich Einlesen, dann Literatur sammeln und … aber erst noch kurz die Fenster putzen…“ So läuft bei vielen der Versuch die Doktorarbeit zu schreiben. Es gibt aber einen erfolgreichen Weg, eine perfekte Arbeit in kurzer Zeit zu verfassen, indem man die Arbeit in sehr kleine klare Portionen aufteilt. Im Workshop wird ein Gerüst erstellt, das auf jede Schreibarbeit angewandt werden kann. Das Ergebnis wird eine hoch bewertete, weil klar strukturierte Dissertationsschrift ohne Schreibstauung sein.

Präsentiert von Prof. Dr. Karl Klotz, Anästhesist, Vorsitzender der Promotionskommission der Universität zu Lübeck, Sektion Medizin

FREE

This workshop is signed for students who have been introduced to principles of electrocardiography. We will begin with a review of the normal ECG including the QRS complex, normal conduction, intervals, heart rate and rhythm. In each of these areas students will initially focus on normal examples and variations of normal. We will then focus on examples of specific abnormalities in the areas of:
1. Rhythm - comparison of normal sinus rhythm, premature beats, atrial arrhythmias and ventricular arrhythmias
2. Electrical conduction: QRS complex - normal QRS complex compared to wide QRS complex in left bundle branch block, right bundle branch block, and pre-excitation
3. Electrical conduction: Intervals and heart block - normal intervals compared to examples of prolonged PR interval, prolonged QT interval, 1st, 2nd, and 3rd degree heart block
4. ST segments - normal compared to ST elevation and ST depression
Clinical correlations will be made with all of the abnormalities including what symptoms might be present in a patient, what clinical condition or cardiac disease could cause the abnormality and some discussion of treatments.

Presented by Prof. Craig Timm, Cardiologist, Dean of Education, University of New Mexico, Albuquerque

FREE
FREE

Präsentation von Osteopathie

Präsentiert von Mario Bombach

FREE

Die Medis sind euch noch nicht fesselnd genug?
Ihr wollt spannende Verknüpfungen ohne Grauschattierungen oder Milliardäre mit Kindheitstraumata?
Kommt vorbei und erlernt ein paar grundlegende Techniken und Theorien der fasziniernden Welt des Bondage!

Teilnehmer werden gebeten enganliegende Kleidung zu tragen.
Teilnahme nur in Zweiergruppen mit ausreichend Vertrauen.
Auf Kleider, Röcke und Alkoholkonsum ist zu verzichten.
Zu Beginn des Kurses ist ein Haftungsauschuss zu unterschreiben.

FREE

Die Hochebene ist bunt und du kannst sie noch bunter machen!
In unserem Graffiti Workshop kannst du unter Anleitung unserer erfahrenen Workshopleitenden einen Teil der Hochebene mitgestalten. Gemeinsam könnt ihr Motivideen entwerfen und Skizzen anfertigen und euch dann auf der Hochebene verwewigen. Dazu zeigen euch Michel und Ole Techniken und sprayen selber ein Kunstwerk.

Präsentiert von Michel und Ole

FREE
FREE

Die Medis sind euch noch nicht fesselnd genug?
Ihr wollt spannende Verknüpfungen ohne Grauschattierungen oder Milliardäre mit Kindheitstraumata?
Kommt vorbei und erlernt ein paar grundlegende Techniken und Theorien der fasziniernden Welt des Bondage!

Teilnehmer werden gebeten enganliegende Kleidung zu tragen.
Teilnahme nur in Zweiergruppen mit ausreichend Vertrauen.
Auf Kleider, Röcke und Alkoholkonsum ist zu verzichten.
Zu Beginn des Kurses ist ein Haftungsauschuss zu unterschreiben.

FREE

Partnerakrobatik – Gelenkiger (Ent)Spannungsspaß
Hier wird euer Restalkohol aufgewirbelt und eure geschundenen Muskeln und Knochen revitalisiert. Egal ob alleine oder mit Partner, kommt zu uns und ihr werdet in die Welt der Akrobatik eingeführt!

Präsentiert von Ritsch und Biene

FREE
FREE

Poetryslam – Irgendwo schonmal gehört, ein Video auf Youtube vorgeschlagen bekommen, oder betrunken auf einer Homeparty darüber gesprochen – Aber was ist Poetryslam eigentlich genau? Kann ich das auch? Und wieso ist Gießen ok?

Präsentiert von Luca

FREE

„Ist das Müll oder kann das weg?“
Upcycling bedeutet Wiederverwertung und Nachhaltigkeit. Wir zeigen euch, dass nicht alles für die Mülltonne
ist, sondern auch aus vermeintlich Abfall noch Nützliche und Schönes gezaubert werden kann. Das geniale ist,
für diesen Workshop müsst ihr nur schnell mal ein Bier zischen oder die Dose Ravioli futtern, die ihr
mitgebracht habt und schon kann´s losgehen! Bringt leere Dosen mit.

FREE

Wenn du plötzlich mal wieder ganz allein inmitten 27.000 fremden Menschen stehst, weil du alle deine Freunde verloren hast oder dir einfach ein einzigartig funkelndes assecoire auf der Tanzfläche fehlt, kein Problem, dann bist du hier genau richtig! Bau dir hier deinen eigenen Tanzstab! Er soll glitzern? Er soll leuchten? Lass deiner Kreativität freien Lauf und lass deine Zeit auf den medis mit diesem Erinnerungsstück noch ein bisschen umwerfender werden!

Präsentiert von Frauke und Linda

FREE
FREE

Dieser Workshop ist erstmal ausverkauft, kommt aber gerne vorbei, evtl, springt einer ab!

Endlich! Die Wellness-Oase auf den Medis ist da!
Du wolltest schon immer mal einen Spa-Day auf dem Festival haben und dazu noch wertvolle Tipps fürs Leben sammeln? Dann bist du bei diesem Workshop zur Wohlfühlmassage genau richtig.
Hier geht’s um learning by doing. Im Paar geben und erhalten wir eine Massage unter Anleitung, in einem entspannten Setting. Nehmt euch Zeit die Akkus wieder aufzuladen und schaut vorbei.

Präsentiert von Oliver

FREE

Die Medis sind euch noch nicht fesselnd genug?
Ihr wollt spannende Verknüpfungen ohne Grauschattierungen oder Milliardäre mit Kindheitstraumata?
Kommt vorbei und erlernt ein paar grundlegende Techniken und Theorien der fasziniernden Welt des Bondage!

Teilnehmer werden gebeten enganliegende Kleidung zu tragen.
Teilnahme nur in Zweiergruppen mit ausreichend Vertrauen.
Auf Kleider, Röcke und Alkoholkonsum ist zu verzichten.
Zu Beginn des Kurses ist ein Haftungsauschuss zu unterschreiben.

FREE

Die Medis sind bunt – mach sie noch bunter!
Dich erwarten verschiedene Batiktechniken, vom klassischen Schnüren bis zum Falten, womit du
dein mitgebrachtes Material färben kannst. Kreiere dein individuelles Andenken an die Medis 2019 und lasse
das Wochenende entspannt und farbenfroh ausklingen. Bringt eigene Shirts, Socken etc. mit

Präsentiert von Rosa Rot und Sophl Kartoffel

FREE

Jeder dritte Bissen, den du isst, wird erst durch die Arbeit von Milliarden von Bienen
möglich ? Seit letztem Jahr sind wir mit den Medis daher stolze Hüter*innen von 5 Bienenvölkern. Unser #nurimkern Projekt stellen wir dir in diesem Workshop vor - inklusive eines Eiblickes in das Leben der Bienen. Außerdem zeigen wir dir wie man imkert und wie du zur Rettung der Bienen beitragen kannst. Anschließend stellen wir gemeinsam einen pflegenden Lippenbalsam für honigsüße Küsse her. Campingkocher mitbringen.

Präsentiert von Imke(rin) und Lia

FREE

„Spread the love“
Du bist voller Liebe und weißt einfach nicht wohin damit?
Geteilte Liebe ist doppelte Liebe, also komm vorbei, entspann dich beim Postkarten bemalen und schick deine Grüße direkt bei unserem Tante Emma Laden los.
Mutti soll schließlich wissen, dass es dir gut geht & die, die zu Hause geblieben sind, können ruhig wissen was sie verpassen.

Präsentiert von Frauke

FREE

Mit Bierchen in der einen und nem Wassereis in der anderen Hand dürft ihr am Sonntag ab 14Uhr im Stadion entspannen und euch dabei spannende Vorträge und Poetryslam reinziehen.

Die Speaker könnt ihr euch oben anschauen.

Der detailierte Ablauf folgt im Programmheft

FREE

If you already ordered a ticket

If you want to see or change the status and details of your order, click on the link in one of the emails we sent you during the order process. If you cannot find the link, click on the following button to request the link to your order to be sent to you again.